Die Kursinhalte beziehen sich in erster Linie auf die laut GER festgelegten Kriterien und Kann – Beschreibungen. Zum Erwerb der durch den GER festgelegten Kenntnisse werden folgende Lehrwerke eingesetzt:

  • „Schritte, Pluspunkt Deutsch“ bei den Sprachstufen A1 bis B1
  • „Sicher“ bei der Sprachstufe B2

Neben den angeführten Lehrwerken werden auch zusätzliche Unterlagen und Materialen eingesetzt, um den Lernprozess zu optimieren.

Bei gesamtem Sprachunterricht werden sowohl traditionelle als auch nach der aktuellen Unterrichtsforschung gängige Lehrmethoden angewendet. Dabei wird ein großer Wert auf die richtige Ausgewogenheit von beiden Methoden gelegt, aber auch auf die Anwendbarkeit der jeweiligen Methoden in Hinblick auf die Struktur der Kursteilnehmer.

Da es sich bei Deutschkursen um ziemlich heterogene Gruppen in Hinblick auf unterschiedliche Mentalitäten und Kulturkreise handelt, wird der interkulturellen Didaktik auch eine besondere Bedeutung beigemessen.